lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier
Prev Next

Feiern und spenden am 1. Advent in der Magdalenenkirche

04.12.2017 | Veranstaltungen

Der Beginn des Kirchenjahres der evangelischen und katholischen Kirchen in Deutschland ist der 1. Advent, an dem auch die christlichen Hilfswerke den „Eine-Welt-Gedanken" ihrer Projekte in den Entwicklungsländern in den Mittelpunkt stellen. So auch die evangelische Kirchengemeinde, die sich seit über 40 Jahren mit einem Aktionstag an „Brot-für-die-Welt" beteiligt. Dieser stand in diesem Jahr unter dem Motto: „Wasser für alle".

Weiterlesen

Frohes und stimmungsvolles Miteinander beim Adventsmarkt von Sankt Andreas

04.12.2017 | Veranstaltungen

Schön, dass Sie da sind" mit diesen Worten eröffnete Pastoralassistentin Magdalena Dobler, bei der Begrüßung unterstützt von Drittem Bürgermeister Thomas Kellerbauer, den diesjährigen Adventsmarkt der katholischen Pfarrei Sankt Andreas am Adventssamstag, 2. Dezember 2017.

Weiterlesen

Weltkindertagserlös für bedürftige Echinger Kinder gespendet

26.11.2017 | Kinder / Jugend

Teilnehmer erlösen gemeinsam 1431,87 Euro für guten Zweck
Einig waren sich die mitwirkenden Vereine bei der Spendenübergabe am 23. November im Jugendzentrum, dass ihre am Weltkindertag zusammen erwirtschaftete Spende in Höhe von beachtlichen 1431,87 Euro in der Gemeinde verbleibt, als eine Art „Erste Hilfe" in unvorhersehbaren und schwierigen Einzelfällen:

„Für Echinger Kinder soll es sein" so die gemeinsam getroffene Entscheidung.

Weiterlesen

Singen, bewegen, sprechen im Schulkindergarten

23.11.2017 | Kinder / Jugend

Neue Kooperation zwischen Musikschule

und Kindertagesstätte Regenbogen
Seit Schuljahresbeginn im September hat eine neue Kooperation zwischen der gemeindlichen Musikschule und der evangelischen Kindertagesstätte Regenbogen begonnen. „Singen, Bewegen, Sprechen" heißt das musikalisch basierte Früherziehungs- und Förderprogramm, bei dem Corinna Enßlin als ausgebildete Musikpädagogen regelmäßig die Einrichtung besucht. Damit eröffnet sich für alle Regenbogenkinder in ihrer gewohnten Umgebung bereits in jungen Jahren ein Zugang zur Musik, ohne dass finanzielle Aufwendungen für die Eltern entstehen.

Weiterlesen

Unterhaltsamer Festabend und musikalische Vielfalt beim 20. Geburtstag

21.11.2017 | Veranstaltungen

Musikschulförderverein bilanziert

gespendete Ausgaben von 81 331,62 € und gewinnt 81. Mitglied

„Es wird bestimmt nicht langweilig!" Dieser Ankündigung wurde der kurzweilige Festabend zum 20. Geburtstag des Musikschulfördervereins mit seinen musikalischen, kulinarischen und kabarettistischen Facetten mehr als gerecht. Über mangelnde Abwechslung konnten die rund 100 Gäste beim vierstündigen Bühnenprogramm im Manfred-Bernt-Saal der Musikschule gewiss nicht klagen.

Weiterlesen

Musikalisches Zarenreich in der Imma-Mack-Realschule

20.11.2017 | Kultur

Zum Schauplatz einer außergewöhnlichen musikalischen Zeitreise wurden die vielen Liebhaber konzertanter Blasmusik am 18.11.2017 beim diesjährigen Herbstkonzert des Symphonischen Blasorchesters Eching in die Aula der Imma-Mack-Realschule eingeladen: Gemeinsam mit den 60 Musikern unter Leitung von Fabian Schmidt ging es ins „Zarenreich", so das Motto des sorg- und vielfältig bestückten Programms.

Weiterlesen

Volkstrauertag am 19.11.2017 – ein Bogen vom Totengedenken zur Mahnung zum Frieden

19.11.2017 | Allgemeines

Am Volkstrauertag, 19. November, bereiteten die Ortsvereine mit ihren Fahnenabordnungen, allen voran der Krieger- und Soldatenverein Eching und der Musikverein Sankt Andreas, dem Totengedenken der durch Krieg und Gewalt umgekommenen Menschen einen würdigen Rahmen.

Weiterlesen

Sankt Martin - ein Vorbild für alle

18.11.2017 | Kinder / Jugend

Stimmungsvolle Umzüge und Martinsfeiern in Echings Kindergärten

Es ist in mehrfacher Hinsicht ein besonderer, ein heller Termin im herbstlichen Kalender, wenn die Kindergärten in der Gemeinde, in Dietersheim, Eching und Günzenhausen, ihr Martinsfest feiern und dabei oft sogar von einem berittenen Sankt Martin begleitet werden. Bereits in den Wochen vor dem Namenstag des Heiligen Martin am 11. November werden die Martins-Lieder fleißig geübt und in den KiTa-Gruppen die schönen Motiv-Laternen selbst gebastelt: Es ist nämlich erwiesen, dass selbst gemachte Laternen besonders toll leuchten. Zur Not tun sie das auch in der Kirche oder im Kindergarten, wenn Wind und Wetter nicht so recht mitspielen.

Weiterlesen

Lernwerkstatt – eine Chance für individuelles Lernen

16.11.2017 | Kinder / Jugend

Ein Angebot der Grund- und Mittelschule Eching

Leistung und Begabung sind bei jedem Kind anders. Damit jedes Kind von der 1. bis zur 9. Jahrgangsstufe die Chance hat, dem eigenen Wissensstand und der unterschiedlichen Begabung entsprechend ganz individuell gefördert, aber auch gefordert zu werden, gibt es in der Grund- und Mittelschule Eching für die Fächer Mathematik und Deutsch die „Lernwerkstatt“, ein Angebot das es im Landkreis nur in wenigen Schulen gibt.

Weiterlesen

Atelier acht sorgt für Farbe und dekorative Belebung im Echinger Rathaus

14.11.2017 | Veranstaltungen

Zu mehr Bunt und freundlicher Belebung im Echinger Rathauses trägt einmal mehr eine Bilderausstellung der Malgruppe „Atelier 8" unter Leitung von Siegi Läng bei. Bei der gut besuchten Vernissage am 10. November freute es als Haus- und Schirmherrn Bürgermeister Sebastian Thaler ganz besonders, dass die weißen Wände wieder so dekorativ geschmückt sind, dank der Kreativität und Schaffensfreude der elf ambitionierten Laienkünstler/innen.

Weiterlesen

Christian Ude - ein“ roter Lump“ im Bürgerhaus

14.11.2017 | Veranstaltungen

Sozialdemokratisches Solo-Kabarett

zum 70. Geburtstag des SPD-Ortsvereins

Der Zufall schrieb ein gelungenes Drehbuch für ein zweifaches Jubiläum: Sowohl der SPD-Ortsverein als auch der Münchner Altbürgermeister Christian Ude konnten ihren 70. Geburtstag feiern. Da fragten die Echinger Sozialdemokraten beim bekannten Genossen aus der Landeshauptstadt an, ob er nicht zum Abschluss des Jubiläumsjahres „einen lustigen Abend über die SPD" auf die hiesige Lokalbühne bringen wolle. Schließlich führte Ude ja bereits während und neben seiner über 20-jährigen politischen Karriere (u.a. von 1993 bis 2014 als Münchner Oberbürgermeister) ein „Doppelleben" als Buchautor und Kabarettist.

Weiterlesen

Cornelia I und Manuel I regieren im rockig-romantischen Heidechia-Fasching

13.11.2017 | Veranstaltungen

In den Nachbargemeinden Eching und Neufahrn ist am 11.11.2017 pünktlich der Startschuss in die fünfte Jahreszeit gefallen. Zu später Stunde wurde beim Narrenopening der Heidechia im katholischen Pfarrheim in Eching das gut gehütete Geheimnis um die neuen Faschings- und Frohsinnsregenten der Narrhalla gelüftet: Prinzessin Cornelia I (Conny (Meier) und Manuel I (Khan), haben nun das Sagen - bis zum Kehraus am 13. Februar. 2018.

Weiterlesen

Auge um Auge, Zahn um Zahn…

13.11.2017 | Veranstaltungen

Dorfbühne Günzenhausen spielt „Der Entenkrieg von Entenhausen“

Ein unfreiwilliges Bad im Entenweiher, das geht dem Kraxler Anton, seines Zeichens Bürgermeister von Entenhausen, nun doch zu weit. Und da ihn ausgerechnet der Pfarrer ins Wasser befördert hatte und das Ganze auch noch von der Dorfratschn Sophie beobachtet wurde – das schreit nach Rache. Als dann gar eine Ente des Pfarrers im Kochtopf der Bürgermeistersfamilie landet, kochen die Emotionen hoch.

Weiterlesen

Wandern, Bergsteigen, Klettern – gemeinsam macht’s mehr Spaß!

10.11.2017 | Sport

Die Ortsgruppe Eching-Neufahrn des Deutschen Alpenvereins stellt sich vor

Eine Wanderung unternehmen, in die Berge gehen, vielleicht auch mal zum Klettern – das möchte mancher gerne. Aber alleine? Bergwelt und Natur gemeinsam mit Gleichgesinnten in einer Gruppe zu erleben, macht mehr Spaß und ist zudem sicherer. Für Bergfreunde, die hier in der Region leben, bietet sich die Ortsgruppe Eching/Neufahrn an, die zur Sektion Oberland des Deutschen Alpenvereins gehört. Hier finden Berg- und Wanderbegeisterte ein vielfältiges Programm mit geführten Touren für jede Jahreszeit und für jede Kondition, sowohl für unerfahrene als auch für geübte Bergsteiger. 1972 gegründet, hat die Ortsgruppe inzwischen 345 Mitglieder. Elf erfahrene ehrenamtliche Tourenführer bieten etwa alle zwei Wochen unterschiedliche Touren an, die selbstverständlich vorher ausprobiert wurden.

Weiterlesen

Herbstliches Chorkonzert – ein schöner Erfolg für die „Harmonie“

08.11.2017 | Veranstaltungen

Der Männergesangverein Harmonie Eching hat den fast 200 Gästen am Sonntag, den 29.10. ein abwechslungsreiches Chorkonzert geboten. Zusammen mit der Familienmusik Servi konnten der Männergesangverein und der WUNSCHCHOR-München die Vielfalt von Chorgesang präsentieren.

Weiterlesen

Frisch ans Werk in Dietersheim: Sieben Neulinge stellen den Elternbeirat im Kindergarten Löwenzahn

07.11.2017 | Allgemeines

Im Vorjahr waren es sechs Mitglieder, einige von ihnen engagierten sich seit Jahren – dankbar für die Vorarbeit treten nun sechs Mütter und ein Vater in ihre Fußstapfen. Die Leiterin Stefanie Fiegl ist zufrieden: „Erfahrungsgemäß ist diese Anzahl für unsere Einrichtung sehr günstig für eine fruchtbare Zusammenarbeit. Schön, dass sich wieder genug Kandidaten gefunden haben!"

Weiterlesen

Brunnen bohren, Schulen bauen: AKE leistet nachhaltige Entwicklungshilfe in Madagaskar

07.11.2017 | Allgemeines

Neuwahlen, neue Eindrücke aus den Projektgebieten in Madagaskar und neue Vorhaben standen kürzlich bei der Mitgliederversammlung des Arbeitskreises Entwicklungshilfe auf der Tagesordnung.

Weiterlesen

Neuer Internetauftritt für Freie Wähler Eching in Planung

07.11.2017 | Politik

Jahreshauptversammlung am 6. November beim Huberwirt

Im Februar konnte mit Thomas Stüwe ein neues Mitglied begrüßt werden, so dass die Mitgliederliste der Freien Wähler Eching derzeit insgesamt 35 Namen umfasst. Eine Zahl, die den 1. Vorsitzenden Otmar Dallinger mit Blick auf Sebastian Thaler, 1. Bürgermeister und Gast bei der Jahreshauptversammlung, zu der Anregung veranlasste, dass dies an diesem Abend leicht um eine Person nach oben korrigiert werden könne.

Weiterlesen

Ausprobieren, Turnen und Toben beim Kinderturntag

06.11.2017 | Sport

Aktion des SC Eching begeistert Kinder und Erwachsene

Dass Kinderturnen mehr ist als Purzelbaum schlagen demonstrierte der SC Eching am 5. November beim „Kinderturntag“ auf überzeugende Art und Weise. Vier Stunden lang waren an diesem Sonntag die beiden Turnhallen an der Danziger Straße geöffnet und zahlreiche Kinder mit und ohne Eltern, ob Vereinsmitglieder oder nicht, kamen zum Schnuppern und Toben. Rund 180 Kinder absolvierten das „Abzeichen für Alle“, ein Angebot aus dem Kinderturnen, bei dem unterschiedliche Erfahrungen gemacht werden konnten.

Weiterlesen