lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Entlassjahrgang der Mittelschule hat Etappenziel erreicht

Kategorie: Kinder / Jugend Veröffentlicht: 26. Juli 2016

Neunjährige Schulzeit beendet
Einen festlichen und stilvollen Abschluss ihrer (mindestens) neunjährigen Schulzeit feierten die 18 Entlass-Schüler der Mittelschule Eching gemeinsam mit Eltern und Lehrerkollegium am Freitagabend, 22. Juli 2016 im ASZ-Mehrgenerationenhaus. Angesichts der jungen Erwachsenen, die sich aus gegebenem Anlass ihrer letzten Echinger Schultages so richtig in Schule geworfen hatte, äußerte Rektor Gerhard Röck lobend und anerkennend und mit einem Schmunzeln: „Da habt ihr euer Outfit noch mal gesteigert".
So hieß es denn „Schule ade", oder auch „Au revoir", so gesungen im gemeinsam vorgetragenen Lied der scheidenden Schülerinnen und Schüler. Gleich mehrfach trug der Entlassjahrgang selbst zum Gelingen des Festprogramms bei: Die Ansagen kamen von Diana Tomic und Johanna Brandmeier, ein Lady-Quartett steuerte einen rhythmischen Cup-Song bei und als Solisten verdienten sich Ibrahim Gömlekziz am Schlagzeug und Alice Steuerwald als Sängerin völlig zu Recht einen Sonderapplaus.

Abschlussfeier-mittelschuleAbschlussfeier-mittelschule 10

Abschlussfeier-mittelschule 13
Am Rückblick auf die Schulzeit und Ausblick ins Erwachsenen- und Erwerbsleben und den damit verbundenen guten Wünschen beteiligten sich neben Elternbeiratsvorsitzender Andrea Schafferhans auch der evangelische Pfarrer Markus Krusche und die katholische Pfarr-Referentin Maria Lutz. Ihre ökumenische Andacht stand unter dem Motto „gewachsen wie ein Baum". Gewachsen waren die Neuntklässler anno 2016 zweifelsohne während ihrer bisherigen Schullaufbahn. Daran erinnerte eine Foto-Präsentation von Klassenfotos aus den allerersten Schuljahren - mit großem Wiedererkennungswert.
In seiner Ansprache verglich der Schulleiter die mit einer Rafting-Strecke. Dieses Bild passte deshalb besonders gut, weil bei der kürzlichen Abschlussfahrt just so eine abenteuerliche Bootsfahrt bewältigt wurde. Diese ließ Klassleiterin Manuela Humplmair anhand von Fotos und kurzen Filmsequenzen im festlichen Rahmen nochmals lebendig werden.
Nach Röcks Worten galt es als Bootsmannschaft in der Klassengemeinschaft im Takt des Steuermanns über Wasser zu bleiben, mit der richtigen Technik Kurs zu halten und diverse Stromschnellen zu überwinden. Jetzt sei zwar ein wichtiges Etappenziel erreicht, dennoch müssten mit Mut, Zuversicht und Ehrgeiz „neue Paddelschläge" erlernt werden. Dabei solle man Talente und Stärken nutzen, um Verantwortung zu übernehmen. Röck schloss mit dem wichtigen Appell: „Und achtet auf die Mitmenschen."
Seinen letzten Einsatz in der Mittelschule hatte auch „Noch"-Bürgermeister Josef Riemensberger, der zu lebenslangem Lernen aufrief, dabei neugierig, aufgeschlossen und wertschätzend zu sein.
9 der insgesamt 11 zum Quali angetretenen Prüflinge haben den qualifizierenden Abschluss bestanden. Sechs Jugendliche streben nun die Mittlere Reife an und die Hälfte beginnt eine Lehre. Und dafür sind die Ausbildungsverträge etwa zum Krankenpfleger, Elektriker, Metallbauer, Koch, zahnmedizinischer Fachangestellten oder Floristin unter Dach und Fach. Beim Ranking der Jahrgangsbesten hatten gleich drei junge Damen die Nase vorn: Ümmühar Ucar (Note 2,38), Valeria Sandner (2,22), die jetzt die Mittlere Reife anstreben und mit Spitzenresultat und einer 1 vor dem Komma (1,88) Johanna Brandmeier, die sich auf ihre Ausbildung zur Floristin freut.
Zum Schluss gab es noch die erfreuliche Ansage: das Buffet ist eröffnet und die Schulzeit fand im Cafe Central einen gesellig-kulinarischen Ausklang.

Abschlussfeier-mittelschule 19
Der Entlassjahrgang 2016 der Mittelschule Eching, zusammen mit Klassleiterin Manuela Humplmaiar (links) und Schulleiter Gerhard Röck (rechts)

Abschlussfeier-mittelschule 24
Die Jahrgangsbesten Mittelschule Eching von rechts: Ümmühar Ucar (Note 2,38), Johanna Brandmeier (1,88), Valeria Sandner (2,22).

Für Sie berichtete Ulrike Wilms