lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Gewinner des Kultur-Fragebogens stehen fest

Kategorie: Kultur Veröffentlicht: 10. März 2016

Mitmachen lohnt sich
Für drei glückliche Teilnehmer der Fragenbogen-Aktion des Echinger Kulturforums e.V gab es ein erfreuliches, kulturelles Nachspiel. Aus allen namentlich gekennzeichneten Beiträgen, mit denen der gemeinnützige Verein verwertbare Informationen zu Wünschen und Vorlieben der Echinger in punkto Kulturveranstaltungen ermitteln wollte, wurden Roswitha Heidenreich, Günter Salomon und Günter Süß als Gewinner aus dem Los-Topf gezogen. Sie haben jetzt die freie Wahl für eine Veranstaltung aus dem Bürgerhausprogramm. Während Salomon noch ein wenig Bedenkzeit benötigt, um sich zu entscheiden, haben die beiden anderen ihre Eintrittskarte bereits von Bürgerhausleiterin Ulla Grabow in Empfang nehmen können. Die Wahl von Günter Süß, der zu den Abonnenten der Echinger Klassikreihe zählt, fiel auf die Gitarrentage , während Roswitha Heidenreich sich sich für einen Kabarett-Besuch von Han's Klaffl mit dem einladenden Titel „Restlaufzeit- Unterrichten bis der Denkmalschutz kommt" entschieden hat.

Mehr zum Kulturprogramm des Echinger Bürgerhauses unter http://www.buergerhaus-eching.de/

Kulturforum-Gewinner-Gruppenbild

Auf dem Foto von links nach rechts: Bürgerhausleiterin Ulla Grabow, Gewinner Günter Süß, Kultur-Forum Vorsitzende Sybille Schmidtchen, die den Fragebogen konzipiert hat, Gewinner Günter Salomon und Gewinnerin Roswitha Heidenreich mit Enkel Finn.


Für Sie berichtete Ulrike Wilms