lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen der Echinger GRÜNEN

Kategorie: Politik Veröffentlicht: 16. Juni 2014

(Text/Foto: ee) Am Mittwoch, den 04.06.2014, fand im Huberwirt die diesjährige Jahreshauptversammlung des Ortsverbands der BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN statt. Als Gastredner konnte Dr. Michael Stanglmaier (3. Bürgermeister von Moosburg) gewonnen werden. In seiner kurzweiligen Rede ging er, unter anderem, auf die letzten Wahlerfolge der GRÜNEN im Landkreis und in Bayern ein. Positiv bewertete er auch die letztjährigen Neugründungen von Ortsverbänden im Landkreis Freising, zu denen auch der Echinger Ortsverband zählt, der vor fast genau einem Jahr gegründet wurde. Aber auch die Europawahl mit dem Erstarken der europafeindlichen Gruppierungen war Gegenstand des Vortrags. Im Anschluss berichtete Leon Eckert als einer der beiden Sprecher über die Aktivitäten des Ortsverbands in seinem ersten Jahr. Neben einer Reihe von Vorträgen, z.B. zur Kommunalpolitik und Solarenergie, stand das erste Jahr vor allem im Zeichen der Bundes-, Landtags-, Kommunal- und Europawahl. Der Kommunalwahlkampf wurde sehr erfolgreich mit dem Einzug von 2 GRÜNEN Gemeinderäten abgeschlossen. Daneben konnte aber auch ein erster Erfolg im Bereich der Jugendpolitik gefeiert werden. Nach einem Vortrag aus dem vergangenen Jahr von Johannes Becher (Stadtrat und Jugendreferent in Moosburg, Kreisrat im LKR FS) über die Jugendpolitik in Moosburg, wurde durch Leon Eckert in Zusammenarbeit mit Vertretern anderer Parteien eine Jungbürgerversammlung initiiert.
Die neue Gemeinderätin Siglinde Lebich referierte in einer humorvollen Rede über die ersten Erfahrungen im Echinger Gemeinderat.
Nach der Entlastung des alten Vorstands wurde der neue Vorstand gewählt. Diesem gehören wieder Axel Reiß als Sprecher und Florian Stang als Schatzmeister an. Neu in den Vorstand kam Dr. Michael Obermeier, als 2. Sprecher des Ortsverbands.

vorstand gruene ee 614

Der Vorstand der Echinger GRÜNEN

 

Den Abschluß der Veranstaltung bildete ein Ausblick auf die nächsten zu behandelnden Themen. Als einen wichtigen Punkt hob Axel Reiß die Transparenz im Gemeinderat und die Informationsfreiheitssatzung hervor, da Eching hier im Vergleich mit Nachbarkommunen deutlich im Hintertreffen ist.