lesen-sie-auch-andere-ortszeitungen Oberdinger Kurier Logo neufahrner-echo haarer-echo herrschinger-spiegel mooskurier

Früchteeck sponsert „Früchtchen" der F5 des TSV Eching

Kategorie: Sport Veröffentlicht: 04. März 2016

Ein großer, aufregender Tag für Echings Mini-Kicker war das gemeinsame Hallenturnier der F5 und F6-Junioren des TSV in der Dreifachturnhalle an der Dietersheimer Straße. Zum Wettbewerb traten neben den beiden Heimmannschaften noch sechs weitere Teams der Altersklasse U7 an.

 

Turnier-F5
Ein erster Höhepunkt des Tages war die feierliche Übergabe der neuen Trikots an die Spieler der F5, die mit ihren schwarz-weißen Streifen ihrem Maskottchen, dem Zebra, alle Ehre machen. Gesponsert wurden die Trikots vom Obst- und Gemüseladen „Früchteeck" im Ladenzentrum „Alter Wirt". Dessen Inhaber Christopher Riemensperger, der auch das Hotel Olymp und den Alten Wirt leitet, erhielt als Dank ein Trikot in einem Rahmen, das ab sofort im „Früchteeck" einen Ehrenplatz finden soll.
Die F5 führte die neuen Trikots erfolgreich ein und erzielte unter der Leitung des Trainergespanns Danny Langer, Richard Lechner und Thomas Nahas den 3. Platz. Auch die F6 unter der Leitung von Trainer Mike Rödinger und Co-Trainer Lukas Handschuh schlug sich wacker und zeigte insbesondere in heißumkämpften Platzierungsspielen beim Sieben-Meter-Schießen ihr Können.
Nicht nur wegen des erfolgreichen Abschneidens der beiden Mannschaften war das Turnier ein voller Erfolg, sondern vor allem auch wegen der hervorragenden Stimmung unter den Mannschaften und Zuschauern, nicht zuletzt wegen der tatkräftigen Unterstützung durch die Elternschaft, die sowohl beim Backen, Verkaufen als auch beim Organisieren große Einsatzbereitschaft zeigte. So konnte die Mannschaftskasse beachtlich gefüllt werden, was letztendlich wieder den Kindern zugutekommen wird.
Text/Foto: ee